Datenschutzerklärung

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unseren Angeboten auf diesen Webseiten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz „Daten“) ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden, ebenso wie, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

2. Verantwortliche Stelle/Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die ACCRETECH (Europe) GmbH, Landsbergerstr. 396, 81241 München, vgl. dazu unser Impressum.

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitte an eine der folgenden Kontaktadressen:

Telefon: +49 (0)89-546788 0
Fax: +49 (0)89 546788-10
E-Mail: info@accretech.de

3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Umfang, Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheiden sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt nur zum Abruf von Informationen besuchen oder ob Sie unser Kontaktformular nutzen und hierbei Daten über sich angeben:

a. Informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:
– Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
– Ihren Browsertyp
– die Browser-Einstellungen
– das verwendete Betriebssystem
– die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
– die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
– die Ladezeiten unserer Webseite sowie
– Ihre IP-Adresse.

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen und um kontrollieren zu können, ob Ihnen unsere Webseiten optimal angezeigt werden. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs, eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt, es erfolgen lediglich statistische Auswertungen der Webseitennutzung wie in dieser Datenschutzerklärung weiter unten beschrieben.

b. Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie mit uns über das auf unserer Webseite zur Verfügung gestellte Kontaktformular in Verbindung treten möchten, erheben wir von Ihnen folgende Daten:

– Anrede
– Name
– E-Mail-Adresse
– Land (optional)
– Ihre Nachricht an uns (optional)
– Die Auswahl, für welchen Unternehmensbereich (Semiconductor/ Industrielle Messtechnik/ Sonstiges) Sie sich interessieren.
– Wie wir Sie am besten erreichen können: per E-Mail und/ oder Rückruf (optional)
– Telefonnummer (optional)
– das Rechenergebnis der Spamschutz-Abfrage

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. Ihre Telefonnummer und Ihre Angaben zur gewünschten Kontaktaufnahme, um auf Ihre Anfrage antworten zu können. Soweit Sie keine Auswahl zur Kontaktaufnahme getroffen haben, werden wir Ihnen per E-Mail antworten.

Die Auswahl, für welchen Unternehmensbereich Sie sich interessieren, wird benützt, um Ihre Anfrage automatisch intern an die jeweiligen Verantwortlichen weiterleiten zu können.

Wir verwenden Ihre Nachricht an uns und ggf. das von Ihnen angegebene Land, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Ihnen mit spezifischen Informationen für Ihr Land antworten zu können.

Weiter verwenden wir die Anrede und Ihren Namen zur persönlichen Ansprache in unserer Antwort an Sie.

Abschließend verarbeiten wir Ihre Angaben in der Spamschutz-Abfrage, um überprüfen zu können, dass es sich um eine echte Anfrage und nicht um automatisierte Spam-Nachrichten handelt.

5. Einsatz von Cookies

a. Welche Cookies setzen wir ein?

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Auf unseren Webseiten verwenden wir folgende Cookies:

[PHPSESSID] Funktion: Dieses Cookie wird für die Ausführung der Skripte auf der Webseite verwendet und dient als Session-ID der Identifizierung des einzelnen Nutzers während eines einzelnen Webseitenbesuchs („Session Management“). Es enthält eine individuell für jede Browsersitzung neu erstellte Identifikationsnummer und wird jeweils nur bis zum Beenden der jeweiligen Browsersitzung gespeichert. Das Cookie ist ein sog. Erstanbietercookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.

Für Piwik (siehe im Detail unten):

[_pk_id] Funktion: Dieses Cookie ist Bestandteil von Piwik und wird zur statistischen Auswertung des Nutzerverhaltens auf unseren Webseiten verwendet (siehe im Detail unten). Es enthält eine individuelle Piwik Identifikationsnummer und wird für 393 Tage gespeichert. Bei dem Cookie handelt es sich um ein sog. Erstanbietercookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.

[_pk_ses] Funktion: Dieses Cookie ist Bestandteil von Piwik und wird dazu verwendet, die Browsersitzung zu verfolgen. Es enthält typischerweise ein Sternchen (*) und wird für 30 Minuten gespeichert. Das Cookie ist ein sog. Erstanbietercookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.

b. Deaktivieren von Cookies

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Sie können einzelne Cookies blockieren oder löschen. Dies kann aus technischen Gründen jedoch dazu führen, dass einige Funktionen unseres Internetauftritts beeinträchtigt werden und nicht mehr vollständig funktionieren.

6. Tracking von Webseiten-Besuchern/( Einsatz von Piwik)

Auf dieser Website sammeln und verwenden wir mit der Software „Piwik“, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (http://de.piwik.org), Daten der Webseitenbesucher über deren Besuch zu Marketing- und Optimierungszwecken (wie etwa die typische Aufenthaltszeit auf einer bestimmten Webseite, Aussagen dazu, welche Webseiten besonders häufig aufgerufen wurden, etc.) sowie legen dazu Nutzungsprofile an. Dies erfolgt aber nicht auf Sie als Person bezogen, sondern nur pseudonym. Wir verwenden die Daten auch nicht, um Sie als Person zu identifizieren. Solche pseudonymen Nutzungsprofile beziehen wir zudem nicht auf Sie als Person, es sei denn, Sie willigen darin ein oder es ist uns gesetzlich erlaubt.

Dazu setzen wir Cookies ein. Wie oben erläutert, handelt es sich bei Cookies um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit , diesem Tracking zu widersprechen, indem Sie in Ihrem Browser die Cookie-Funktionen deaktivieren., siehe dazu oben Ziffer 5.b.. Eine Erfassung über Piwik und ein Tracking erfolgt dann nicht mehr.

7. Einsatz von Google Maps

Wir haben auf unserer Webseite bei den Unterseiten des Menüpunkts „Kontakt & Support“ Inhalte von Google Maps eingebunden, um Ihnen auf einer Karte unseren Standort anzuzeigen und Ihnen den Weg zu uns zu erleichtern.

Durch den Aufruf dieser Unterseiten erhält daher Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Webseite aufgerufen haben.

Zudem werden die unter Ziffer 3 a) dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerkonto von Google eingeloggt sind oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie in ein Google Konto eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie diese Zuordnung mit Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich zuvor aus Ihrem Google Konto ausloggen.

Wir weisen darauf hin, dass in den USA ein geringeres Schutzniveau im Datenschutz als in Deutschland besteht und wir nicht gewährleisten können, dass dort nicht in Ihre Rechte eingegriffen wird.

Darüber hinaus haben wir keinen Einfluss darauf haben, ob Google noch weitere Daten erhebt und diese verarbeitet, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Insbesondere kann es sein, dass Google zum Zweck der individuellen Darstellung von Google Maps Cookies auf Ihrem Rechner speichert.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

8. Einschaltung von Dienstleistern und Datenweitergabe an Dritte

Ihre Daten werden zur Bereitstellung dieser Webseite und zu den vorgenannten Zwecken ggf. an uns unterstützende technische Dienstleister (z.B. Webseitenhosting und -betreuung) weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt haben.

Diese Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert.

Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, soweit in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich darauf hingewiesen wird oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

9. Datensicherheit

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre personenbezogenen Daten werden zudem per SSL/TLS-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.
ACCRETECH (Europe) GmbH

Mai 2017

Wir sind für Sie da.

+49 (0)89 54 67 88 8601


 Kontaktformular

Wie erreichen wir Sie am besten?

4 + 4 = ?

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen